Ein ganz normaler Ferientag

Ein ganz normaler Ferientag

Guten Abend nach Hause,

ein ganz normaler Ferienlagertag geht zu Ende.

Die Kinder wollten endlich ihr Geld ausgeben, also sind wir heute shoppen gefahren. Die einen mit dem Fahrrad, die anderen mit dem Auto.  Und weil wir auch Gruppen haben, die nicht Fahrrad fahren können, sind wir zum Sommerkino im Ort gelaufen und haben uns über das aktuelle Programm informiert. Dienstag 16 Uhr „Die Croods“ haben sich die Kinder ausgesucht.

Ansonsten laufen die Vorbereitungen für das Bergfest am Samstag auf Hochtouren. Die Proben für das „Kulturprogramm“ liefen im Geheimen ab. Keiner will sich ja in die Karten schauen lassen. Bin mal gespannt, was die Kinder sich ausgedacht haben.

Nachmittags waren wir wieder am Strand. Haben wir uns dieses schöne Wetter eigentlich verdient? Ja ja ja haben wir!!!! Nur der Wind ist ziemlich böig. Warum die Mädels sich eigentlich früh die Haare machen?  Ist doch eh für „den Wind“.

Nach knapp einer Woche macht sich die Müdigkeit bei den Kindern bemerkbar. Wir haben sie heute eher ins Bett geschickt. Zwar mit Protest, aber es war dann sofort Ruhe. Selig und ruhig schlummern sie.

Bis morgen

eure Janine

Essenplan Ferienlager

Sonntag

Frühstück:

Kaltes Frühstücks - Buffet

  

Mittagessen:

Kartoffelsuppe mit Wiener

 

Abendessen:

Kasslerbraten mit Klößen und Sauerkraut

 

Montag

Frühstück:

Kaltes Frühstücks - Buffet

 

Mittagessen:

Linseneintopf

 

Abendessen:

Nudelauflauf

 

Dienstag

Frühstück:

Kaltes Frühstücks - Buffet

 

Mittagessen:

Gemüseeintopf

 

Abendessen:

Pizza Kunterbunt