Lausitzer Ferienspass e.V.

Jetzt sind es nur noch ein paar Stunden

und dann geht für viele Kinder die große Fahrt ans Meer los.

Die vielen Spenden von unseren Sponsoren wurden schon gepackt , ein Teil wird uns bestimmt noch am Bus von Ferienlagereltern übergeben. Als letztes kam wie schon in den letzten Jahren eine große Lieferung der Firma Kunella. Vielen Dank!

Eine Anmeldung haben wir auch noch schnell angenommen, um Eltern noch kurzfristig zu helfen. Bianka durfte dadurch aber mal wieder ihre Planung überarbeiten -> zum 4. Mal. Jaja eine Lagerleiterin hat auch ein wenig Stress.

Am Freitag Mittag packen wir dann unsere sieben Sachen in die Fahrzeuge und dann kann es los gehen.

Da wir alle artig waren sieht die Wetterlage garnicht mal so schlecht aus -> kaum Regen und angenehme Temperaturen.

Norbert

Wenn diese Meldung an unsere Facebookfans geht, hat sich die Arbeit mit der Homepageumstellung gelohnt. Schaun wir mal!



 

Kurz vor dem Start ins Ferienlager

Dienstag, den 02. Juli 2013 um 08:32 Uhr

So, da es Heute ja nun amtlich in der Zeitung stand, dass wir an die Ostsee fahren, kann es ja losgehen. Wie immer so kurz vor dem Ferienlager stapeln sich die Sachen für die große Fahrt bei uns zu Hause. Hoffentlich bekommen wir alles mit unserem Transporter und den Autos weg. Heute und Morgen bekommen wir noch 2 große Lieferungen von Sponsoren und dann geht es auch noch mit dem Großeinkauf der Lebensmittel für die ersten Tage los.

Als erstes Resümee, kann ich feststellen, das die diesjährige Vorbereitung doch relativ entspannt war. Ohne ein Plakat aufzuhängen oder ein Handzettel auszudrucken haben wir ja relativ schnell die Kinderanmeldungen durch bekommen, ich denke mal die Werbung der Ferienlagereltern und der Kinder hat hier super funktioniert. Der größte Teil der Kinder war ja schon voriges Jahr mit uns in Bodstedt.

So, nun mal ein Wort zum Sponsoring für unser Ferienlager. Neben den Firmen, die uns schon seit vielen Jahren mit Lebensmittel für unser Selbstversorgerlager beliefern, habe ich dieses Jahr sogar Arbeitskollegen von unserer gemeinnützigen Arbeit überzeugen können. "Omma" und Klaus -> vielen Dank für eure Unterstützung, die Kinder werden sie sicher jeden Tag in ihren Händen halten.

Norbert

 

Ferienlagernews

Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 19:26 Uhr

So, das Ferienlager rückt immer näher und wir sind bestimmt genau so aufgeregt wie die Kinder. Auch wenn wir schon viele, viele Jahre im Sommer als Team fahren, wächst die Anspannung mit jedem Tag.

Die meisten Reiseunterlagen wurden schon verschickt und fehlende Spiel- und Bastelsachen schnell gekauft. Unser Problem vom letzten Jahr mit dem Internet hat sich auch für dieses Jahr geklärt.

Die Firma SkyDSL sponsort uns eine Satelitenanlage damit wir eine gute und vorallem ständige Verbindung zum Internet haben. Da entfällt die ständige Fahrerei nach Barth, um den Ferienlagereltern in unserem Ferienlagerblog die neuesten Nachrichten aus Bodstedt zu senden.

Heute hat sich das Kochteam getroffen und den Speiseplan erarbeitet. Die Kinder werden sicher wieder ein paar Kilo zunehmen. Mal schauen, wie unser neues Konzept bei den Kids ankommt.

So, jetzt sind nur noch einige "wenige" Arbeiten zu tun, wie z.B. die Vorbereitung der Foto-CD, die Gruppen- und Zimmereinteilung und natürlich kurz vor dem Ferienlager die Großeinkäufe vom Essen der ersten Tage.

Liebe Ferienlagerkinder, immer schön artig sein und vorallem immer Aufessen -> wir wollen schließlich schönes Wetter in Bodstedt haben.

Viele Grüße

Norbert

 

Der Feriensommer kann kommen

Dienstag, den 23. April 2013 um 21:57 Uhr

Auch wenn der letzte Eintrag auf der Homepage des Vereins etwas länger her ist, in der Zwischenzeit waren wir sehr fleißig.

Wie jedes Jahr nutzen wir die ersten Monate zur intensiven Vorbereitung des Ferienlagers.

Höhepunkt der Vorbereitung war natürlich das Treffen der Betreuer am 13. April. Da wurden natürlich erst einmal die neuen Mitglieder unseres Teams vorgestellt und alle zusammen haben wir am Programm gefeilt.

Hierbei wurden "alte" Ferienlagerthemen aufgegriffen und in die Planung mit einbezogen.

Erstmalig werden wir mit den Kindern (vorraussichtlich mit den Großen) Fahrradtouren unternehmen. Da im Herbst in Bodstedt der Fahrradweg bis zum Objekt gebaut wurde, haben wir jetzt die Möglichkeit diesen zu Nutzen und bis nach Zingst oder Prerow zu fahren.

Die Essenplanung steht auch schon im Groben, die Feinplanung macht das Küchenteam dann kurz vor dem Ferienlager. Mal schauen, ob wir dieses Jahr auch wieder so viele Lebensmittelspenden von unseren Sponsoren bekommen.

Wir alle freuen uns schon auf den Sommer.


Norbert

 

Seite 4 von 15

«StartZurück12345678910WeiterEnde»
© 2009 Lausitzer Ferienspass e.V. | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum | technische Realisierung